Bestattung

Unterschiedlich wie die Menschen, sind auch ihre Bestattungswünsche. Mancher entscheidet sich für die klassische Bestattung auf dem Heimatfriedhof um bestehende Traditionen zu wahren und seinen Hinterbliebenen vor Ort einen Platz für ihre Trauer zu schaffen. Andere, die bereits im Leben leidenschaftliche Verbindungen zur Natur aufgenommen haben, ziehen eine Bestattung im Wald- oder Naturfriedhof vor. Menschen, die sich mit dem Meer verbunden fühlen, haben die Möglichkeit ihre Urne in der See bestatten zu lassen. Auch zahlreiche neue Bestattungsformen halten Einzug in unsere Gesellschaft.

In unserer Region ist die Erdbestattung noch sehr verbreitet. Oft geht dem Begräbnis eine kirchliche Trauerfeier voraus. Die Beisetzung erfolgt auf einem kommunalen oder kirchlichen Friedhof.

 

Grabstellen können für einen bestimmten Zeitraum unter Berücksichtigung der festgelegten Ruhefristen erworben werden. Je nach Bestattungsort kann die Erdbestattung in Einzel- oder Familiengräbern erfolgen.

Erdbestattung

Feuerbestattung

Der Verstorbene wird mit Sarg in das Krematorium überführt und eingeäschert. Die Urne mit den Ascheresten kann je nach örtlichen Begebenheiten auf dem Friedhof in einem Erdgrab oder in einer Mauernische beigesetzt werden.

 

Vor der Einäscherung kann - wie bei der Erdbestattung - eine Trauerfeier mit dem Sarg stattfinden, auf Wunsch auch zu einem späteren Zeitpunkt mit der Urne. Für die Feuerbestattung ist eine besondere Willensbekundung notwendig. Es ist sinnvoll diese bereits zu Lebzeiten zu verfügen.

Bei dieser Bestattungsform wird eine ökologisch abbaubare Urne an der Wurzel eines Baumes in der funktionalen Infrastruktur eines Friedhofes beigesetzt. Die Stadt Bad Neustadt und zahlreiche Friedhofsträger im Landkreis Rhön-Grabfeld, bieten zum Beispiel verschiedene Möglichkeiten zur naturnahen Bestattung an.

Naturbestattung

Naturfriedhof St. Ursula

Im Landkreis Rhön-Grabfeld in unmittelbarer Nähe der St. Ursulakapelle bei Alsleben befindet sich der Naturfriedhof St. Ursula. Hier können ökologisch abbaubare Urnen in einem ausgewiesenen Waldstück naturnah beigesetzt werden. Jede Grabstelle ist mit einem kleinen Gedenkstein versehen, auf dem der Name des Verstorbenen angebracht ist.

Bei der Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer wasserlöslichen Urne der See übergeben. Die Übergabe erfolgt in gesondert ausgewiesenen Gebieten in Nord- oder Ostsee, auf Wunsch auch auf anderen Weltmeeren.

 

Angehörige können das Schiff der Seebestattungsreederei begleiten und der Seebestattung beiwohnen.

Seebestattung

Anonyme Bestattung

Bei der anonymen Bestattung wird die Urne auf einem Gemeinschaftsfeld beigesetzt. An der Beisetzungsstelle wird auf jeglichen Namenshinweis verzichtet. Ort und Zeitpunkt der Beisetzung werden vom jeweiligen Friedhofsamt bestimmt, den Angehörigen jedoch nicht mitgeteilt. Meist ist das Gräberfeld mit Rasen angesät.

Bei der Wahl der Bestattungsart stehen wir Ihnen mit fachlichem Rat zur Seite.

Wir sind 24h für Sie da: 09771 61 500

 

Wir sind für sie da in...

Alsleben, Althausen bei Bad Königshofen, Althausen bei Münnerstadt, Aschach, Aub/Grabfeld, Aubstadt, Bad Bocklet, Bad Königshofen, Bad Neustadt - Stadtfriedhof, Bad Neustadt - Brendlorenzen, Bad Neustadt - Dürrnhof, Bad Neustadt - Herschfeld, Bad Neustadt - Lebenhan, Bad Neustadt - Löhrieth, Bad Neustadt - Mühlbach, Bahra, Bastheim, Bischofsheim an der Rhön, Breitensee, Brüchs, Brünn, Burghausen, Burglauer, Burgwallbach, Burkardroth, Eichenhausen, Eußenhausen, Eyershausen, Fladungen, Frankenheim, Frickenhausen, Fridritt, Gabolshausen, Gefäll, Ginolfs, Gollmuthhausen, Großeibstadt, Hausen / Rhön, Hendungen, Herbstadt, Heufurt, Heustreu, Höchheim, Hohenroth, Hollstadt, Huflar, Irmelshausen, Junkershausen, Kilianshof, Kleinbardorf, Kleineibstadt, Kleinwenkheim, Langenleiten,  Leinach, Leubach, Leutershausen, Maria Bildhausen, Maßbach, Mellrichstadt, Merkershausen, Mittelstreu, Mühlfeld, Münnerstadt, Neustädles, Niederlauer, Nordheim, Oberebersbach, Oberelsbach, Obereßfeld, Oberfladungen, Oberstreu, Oberweißenbrunn, Ostheim, Ottelmannshausen, Poppenlauer, Premich, Rappershausen, Reichenbach, Rheinfeldshof, Reyersbach, Riedenberg, Rödelmaier, Rödles, Roßrieth, Roth / Rhön, Rothausen, Rüdenschwinden, Saal a.d. Saale, Salz, Sandberg, Sands, Schmalwasser, Schönau, Serrfeld, Sondernau, Sondheim / Grabfeld, Sondheim / Rhön, Steinach an der Saale, Sternberg, Stetten, Stockheim, Strahlungen, Sulzdorf an der Lederhecke, Sulzfeld, Trappstadt, Unsleben, Unterebersbach, Unterelsbach, Untereßfeld, Unterwaldbehrungen, Unterweißenbrunn, Waldberg, Waltershausen, Wargolshausen, Wechterswinkel, Wegfurt, Weimarschmieden, Weisbach, Wildflecken, Willmars, Windheim, Windshausen, Wollbach, Wülfershausen, Zimmerau

Suckfüll Bestattungen

Gartenstraße 5

97618 Niederlauer

© 2018 | Satz und SEO by KreativWerk

Menü

Bestattungen Suckfüll aus Niederlauer bei Bad Neustadt an der Saale.

B E S T A T T U N G E N

Bestattungen Suckfüll aus Niederlauer bei Bad Neustadt an der Saale.